Sektional- & Schwingtore

Sektionaltore und Schwingtore öffnen senkrecht und befinden sich platzsparend unter der Decke. Durch dieses Konstruktionsprinzip bieten Sie maximalen Platz in und vor der Garage. Zusätzlich können Sektionaltore in jede Garagenöffnung eingebaut werden und sind auch als Seiten-Sektionaltore lieferbar. Zudem sind sie durch dauerelastische und witterungsbeständige Dichtungen an allen vier Seiten optimal abgedichtet. Immer dann, wenn die Garage im Haus integriert ist, empfiehlt sich ein gut gedämmtes Garagentor. Doppelwandige Tore bieten die bestmögliche Isolation.

Auf Wunsch erhalten Sie auch ansichtsgleiche Nebentüren oder eine integrierte Schlupftür ohne Stolperschwelle. So bilden Tor und Tür einen harmonischen Gesamteindruck.

Ungebetene Gäste haben kaum eine Chance. Ist das Garagentor geschlossen, rastet die Aufschiebesicherung automatisch in den Anschlag der Führungsschiene.  Das Tor ist fest verriegelt und gegen Aushebeln geschützt. Funktioniert mechanisch, ganz ohne Stromversorgung.

Mit Hilfe einer Abschaltautomation bzw. Fingerklemmschutz ist die Sicherheit von Personen gewährleistet. Das Tor stoppt und öffnet sofort beim geringsten Widerstand, sobald es auf ein Hindernis trifft.

Bequem per Handsender oder Smartphone Ihre Torposition abfragen und steuern? Kein Problem, so müssen Sie nie mehr bei Wind und Wetter vor die Tür bzw. aus dem Auto.

Ihr Garagentor wir ganz individuell nach Ihren Vorstellungen gefertigt. Ob in klassischen Farben wie Weiß oder Edelstahl-Optik oder aus unterschiedlichen Baustoffen wie Holz, Metall, Keramik oder Kunststoff. So integrieren Sie das Tor perfekt in die Fassade Ihres Zuhauses. Sorgen Sie für Licht in Ihrer Garage mit integrierten Fenstern und/oder LED-Beleuchtung am Tor. Sie können auch hier aus unterschiedlichen Verglasungstypen und Strukturen wählen.