Holzfenster

Holz ist ein starkes Material, das beste Rahmenmaterial für Fenster. Holzfenster haben das günstigste Ökoprofil und sind aus einem nachhaltigen Rohstoff. Kaum ein anderern Werkstoff kann es in Sachen Umweltfreundlichkeit mit Holz aufnehmen.

Holzfenster sind ästhetisch und zeitlos schön, schaffen ein angenehmes Wohnklima, sind energiesparend und hochwertig. Sie reduzieren die Heizkosten, denn Holzfenster haben eine ausgesprochen gute Dämmwirkung. So sparen Sie Energie und bares Geld.

Hinter Holzfenstern können Sie ruhig schlafen, es werden alle Anforderungen der Schallschutznormen erfüllt. Somit haben sie eine ruhige und angenehme Wohnatmosphäre. Zudem sind sie gut für die Umwelt, denn Holz schluckt und speichert den „Klimakiller“ Co2. Bei der Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden sind sie die erste Wahl und werden durch Zuschüsse gefördert.

Aufgrund der nahezu unbegrenzten Vielfalt der farblichen Möglichkeiten lassen sich Holzfenster harmonisch in das gewünschte Wohnambiente bzw. architektonische Konzept einpassen. Das natürlich vorhandene antibakterielle Verhalten von Holz trägt zu einer wohngesunden Umgebung bei. Im Brandfall sind Holzfenster wesentlich länger formstabil und die Rauchgase sind weniger schädlich.